EFP-Kongress 2021 in Marburg

EFP Header 03 neu 002
Das Europäische Forum für Psychomotorik (EFP) hat entschieden, die Ausrichtung des nächsten Europäischen Psychomotorik-Kongresses nach Deutschland zu vergeben. Nachdem der 1. Europäische Psychomotorik-Kongress 1996 in Marburg unter der maßgeblichen Initiative des Aktionskreises Psychomotorik und dessen Vorsitzenden, Dr. Tilo Irmischer den Auftakt bildete, folgten in zweijährigen Abständen weitere. Zum 25-jährigen Jubiläum dieser internationalen Veranstaltungsreihe wurde die kommende Tagung wiederum an Deutschland vergeben: vom 03.-05. Juni 2021 wird der „7th Congress oft he European Forum of Psychomotricity: Psychomotor challenges, resources and solutions for a moving society“ in Marburg stattfinden. Die Veranstalter freuen sich über diese Herausforderung. Ausgerichtet wird sie in Kooperation des Instituts für Sportwissenschaft und Motologie der Universität Marburg mit der DGfPM. Die Vorbereitungen sind bereits im vollen Gange.

 
Folgt uns auch auf Facebook auf unserer Kongressseite mit dem Titel: Psychomotor challenges, resources and solutions for a moving society

Große Fachtagung im Herbst 2020
Logo Jubilum
Unter dem Titel „Dialog-Bewegung-Miteinander“ feiert der Berufsverband der MotopädInnen/MototherapeutInnen, DBM e.V.
vom 18. - 20.September 2020 sein 40-jähriges Jubiläum auf der Burg Gemen im Kreis Borken. Hier wird auch die DGfPM vertreten sein. Zum "Europäischen Tag der Psychomotorik" findet samstags (19. September) eine große gemeinsame Aktion statt. Das gesamte Tagungsprogramm gibt es hier:

DBMNews_2020_Tagungsprogramm_komplett.pdf

Weiterlesen: Jubiläumstagung 40 Jahre DBM e.V.

Der 11. Kongress „Bewegte Kindheit“ unter der Leitung von Prof. Dr. Renate Zimmer findet vom 19.-21.03.2020 in Osnabrück statt. Die DGfPM wird dort mit einem Stand vertreten sein, an dem sich alle Sektionen beteiligen und ihre Arbeit vorstellen. http://www.bewegtekindheit.de