E-MailDruckenExportiere ICS

„Die weiße Wolke im Gehirn“ – Trauma verstehen und psychomotorisch begleiten

Veranstaltung

Titel:
„Die weiße Wolke im Gehirn“ – Trauma verstehen und psychomotorisch begleiten
Wann:
Fr, 19. Juni 2020 - Sa, 20. Juni 2020
Wo:
SFW Bildungszentrum Vierzehnheiligen der GGSD - Bad Staffelstein
Kategorie:
Termine

Beschreibung

„Die weiße Wolke im Gehirn“ – Trauma verstehen und psychomotorisch begleiten

Um sicherer mit Kindern mit traumatischen Erfahrungen umzugehen, hilft es Zusammenhänge und Wechselwirkungen von Kopf und Körper zu verstehen. Die Komplexität des Gehirns wird durch spielerisches Erleben fassbarer, die Bedeutung der Gedächtnisebenen für Gefühle und Denken wird in Bezug zu Trauma dargestellt. Es werden erste Lösungsansätze und Hilfeangebote entwickelt, um bei Kindern Anzeichen von Trauma wahrzunehmen. Eine Einführung in den tonischen Dialog kann als erste Möglichkeit zur Kommunikation erlebt werden.

Kurs:                    20518

Kurstermin:      Fr 19.06.2020 – Sa 20.06.2020

Kursort:              SFW Bildungszentrum Vierzehnheiligen der GGSD, Bad Staffelstein

Leitung:              Claudia Hartmann, Uschi Germer


Veranstaltungsort

Standort:
SFW Bildungszentrum Vierzehnheiligen der GGSD
Stadt:
Bad Staffelstein