E-MailDruckenExportiere ICS

„Ein starkes Team“ – Bedeutung von Gruppenprozessen in Teams

Veranstaltung

Titel:
„Ein starkes Team“ – Bedeutung von Gruppenprozessen in Teams
Wann:
Fr, 17. April 2020 - So, 19. April 2020
Wo:
Kloster Lüne - Lüneburg
Kategorie:
Termine

Beschreibung

„Ein starkes Team“ – Bedeutung von Gruppenprozessen in Teams

Die Gruppe als Konzept, verschiedene Rollen und deren Bedeutung für Arbeitsprozesse werden vorgestellt und erlebbar gemacht. Ein Kernthema ist die psychomotorische Gestaltung von Teamprozessen und deren Begründungen. Dabei spielt der Safe Place als Beziehungsraum, sowie unsere eigenen individuellen Ressourcen für gelingende Teamarbeit eine wesentliche Rolle. Es werden theoretisch und auch ganz praktisch Tools für unseren Werkzeugkasten vorgestellt mit denen wir diese Ressourcen erfahrbar und nutzbar machen können.

Kurs:                             20514 / 20E11

Kurstermin:               Fr 17.04.2020 – So 19.04.2020

Kursort:                       Kloster Lüne, Lüneburg

Leitung:                       Uschi Germer, Sylvia Sydow

 


Veranstaltungsort

Standort:
Kloster Lüne
Stadt:
Lüneburg